Direkt zum Inhalt

Neustart komplett

Jun 2017
Was Make-up und Lippenstift ausmachen: Mut zur Farbe

Elfie, 64 Jahre, ist seit über 30 Jahren Telefonistin in einer Softwarefirma und „Mutter der Kompanie“. Nach ihrem Kuraufenthalt kam sie voller Elan nach Hause und wollte ihr Leben neu gestalten. Zu viele Jahre hatte sie nichts für ihr Äußeres getan. Damit war es jetzt Schluss. Doch wo und wie anfangen? Durch eine Bekannte kamen wir in Kontakt.

Wie sieht das modische Gesamtkonzept aus?

Wir fingen mit einer Typberatung an. Über Ihre Pluspunkte, die sie von nun an betonen möchte, ging es weiter zum Fashion Feng Shui-Test. Mit Fashion Feng Shui werden persönliche Charaktereigenschaften und Vorlieben in konkrete Mode-Hinweise übersetzt. Elfie war überrascht über ihre Charakterisierung und die genannten Farben, Stoffe und Muster. Anschließend ging es um Elfies Silhouette. Ich habe ihre Proportionen gemessen und Ihren Figurtyp ermittelt. Elfies Konfektionsgröße spielt keine Rolle. Es geht darum, eine optische Harmonie herzustellen, indem die Schokoladenseiten betont und die Schwächen kaschieren werden.

Nach einer Woche schickte ich Elfie ihre schriftliche Typ-Auswertung mit konkreten Beschreibungen, welche Schnitte, Stoffe, Farben, Silhouetten ihr stehen, welche Tricks sie anwenden kann und was sie vermeiden sollte. Elfie war glücklich, endlich ein „Rezeptbuch“, wie sie sagt, in der Tasche zu haben, worin steht, was ihr steht.

Ab jetzt chic im Alltag

Kurz darauf meldete sich Elfie erneut. Sie erzählte, dass sie sich schon eine neue Bürogarderobe nach ihrem „Rezeptbuch“ gekauft habe und sich über die vielen Komplimente der Kollegen gefreut habe. Sie kicherte "der Neustart ist gelungen". Jetzt sei allerdings ein Ernstfall eingetreten: Sie hat eine Einladung für eine Opernpremiere geschenkt bekommen und braucht ein „richtig klasse Outfit mit allem Schischi“. Schließlich möchte sie ab jetzt öfter in die Oper oder ins Theater.

Sie braucht eine STILBERATUNG.

Elfies großer Auftritt

Da wir ja bereits die Typberatung durchlaufen hatten, wussten wir, was Elfie steht und schmeichelt. So gingen wir direkt mit konkreten Vorstellungen zum Shoppen. Für den festlichen Auftritt kauften wir wirklich schicke Schuhe, die trotzdem bequem sind, eine elegante Hose, ein Lamépulli und eine edle Stola. Die einzelnen Kleidungsstücke harmonierten perfekt, lassen sich aber auch separat zu allen möglichen Anlässen tragen. Das Abendtäschchen und die Ohrringe, die sie sich vor Jahren gekauft hatte, passten wunderbar dazu. Das Outfit stand. Es folgten Makeup und die Frisur. „Wenn schon denn schon“ meinte Elfie und ich begleitete sie am nächsten Tag zum Frisör des Vertrauens und zur befreundeten Visagistin, die ihr ein dezentes Abend-Makeup und eines für den Tag zusammenstellte. Mit der neuen Frisur und dem Makeup sah Elfie richtig flott aus und strahlte mich glücklich an. Das sind die Momente, die mich wirklich berühren und die ich auch nicht vergessen werde. 

Machen Sie den ersten Schritt:

Fragen, Kommentare, Meinungen